Wild Atlantic Way- Rundreise in Irland common_terms_image 1
Wild Atlantic Way- Rundreise in Irland common_terms_image 2
Wild Atlantic Way- Rundreise in Irland common_terms_image 3
Wild Atlantic Way- Rundreise in Irland common_terms_image 4
  • Halbpension bereits inklusive
  • Alle Highlights Irlands in einer Reise
  • Cliffs of Moher besuchen !
  • Die grüne Insel intensiv
  • Reiseverlauf:
  • 1. Tag: Anreise. Flug von Zürich nach Dublin, Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel.
  • 2. Tag: Kinnegad/Dublin – Drumcliff – Mayo/Sligo. Auf dem Weg nach Sligo haben Sie die Möglichkeit eine Whiskeybrennerei* mit Whiskey-Verkostung zu besuchen. Unweit von Sligo erreichen Sie zum ersten Mal die Küste und machen einen Stopp am Mullaghmore Head. Genießen Sie die raue Schönheit der zerklüfteten Küste. Anschließend fahren Sie weiter nach Drumcliff, bekannt durch das Grab des Literaturnobelpreisträgers William Butler Yeats. 2 Übernachtungen im Raum Mayo/Sligo.
  • 3. Tag: Mayo/Sligo – Achill Island – Westport – Mayo/Sligo. Heute führt Sie die Reise über eine Brücke nach Achill Island. Irlands größte Insel ist bekannt durch Heinrich Bölls Tagebücher und hat sich ihre raue Schönheit bewahrt. Sie besuchen die wunderschöne Bucht Keem Bay mit ihrem weißen Sandstrand. Am Nachmittag haben Sie Zeit, den idyllischen Ort Westport auf eigene Faust zu erkunden.
  • 4. Tag: Mayo/Sligo – Connemara – Galway – Clare/Birr. Genießen Sie die Fahrt durch die Landschaft Connemaras und lassen Sie sich von der ursprünglichen Schönheit der grünen Insel begeistern. Nach einer kurzen Pause am Killary Harbour geht es weiter zur Kylemore Abbey*, das Sie optional besichtigen können. Bummeln Sie anschließend durch die Gassen von Galway. Übernachtung im Raum Clare/Birr.
  • 5. Tag: Clare/Birr – Klippen von Moher – Limerick/Ennis. Heute fahren Sie durch das Kalksteingebiet Burren. Entlang der Wild Atlantic Way Route geht es über Ballyvaughn, ein malerisches Dorf, und Blackhead nach Doolin. Von hier aus machen Sie eine Bootsfahrt entlang der weltbekannten Klippen von Moher und haben so die Möglichkeit, die Steilklippen einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben. Weiterfahrt zum Bunratty Folk Park und dem dazugehörigen Schloss* mit optionaler Besichtigung.
  • 6. Tag: Limerick/Ennis – Dingle – Killarney-Nationalpark – Kerry. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Dingle. Die Halbinsel bietet traumhafte Strände, urige Dörfer sowie beeindruckende Steilküsten. In der malerischen Hafenstadt Dingle haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag entdecken Sie den Killarney-Nationalpark. Nutzen Sie den Aufenthalt z. B. für einen Spaziergang, eine Kutschfahrt durch die reizvolle Landschaft oder einen Besuch der Muckross Houses.
  • 7. Tag: Kerry – Dublin. Fahrt quer über die Insel in den Raum Dublin. Genießen Sie auf der Fahrt noch einmal die Landschaft Irlands. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in Dublin. Die Stadt hat viele verschiedene Facetten, ist jung, lebendig und modern, verfügt aber auch über eine Vielzahl an historischen Monumenten. Sie lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Trinity College oder das Szene-Viertel Temple Bar kennen.
  • 8. Tag: Abreise. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich.
Ihr Lidl Vorteil
  • Halbpension bereits inklusive!
  • Alle Highlights Irlands in einer Reise!
  • Linienflug (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Zürich nach Dublin
  • Transfers gemäss Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels, inkl. Halbpension
  • Rundreise im klimatisiertenReisebus
  • Eintrittsgelder, Stadtrundfahrtenund Besichtigungengemäss Reiseverlauf
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

1. Tag: Anreise.

Flug von Zürich nach Dublin, Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel.

2. Tag: Kinnegad/Dublin – Drumcliff – Mayo/Sligo.

Auf dem Weg nach Sligo haben Sie die Möglichkeit eine Whiskeybrennerei* mit Whiskey-Verkostung zu besuchen. Unweit von Sligo erreichen Sie zum ersten Mal die Küste und machen einen Stopp am Mullaghmore Head. Geniessen Sie die raue Schönheit der zerklüfteten Küste. Anschliessend fahren Sie weiter nach Drumcliff, bekannt durch das Grab des Literaturnobelpreisträgers William Butler Yeats. 2 Übernachtungen im Raum Mayo/Sligo.

3. Tag: Mayo/Sligo – Achill Island – Westport – Mayo/Sligo.

Heute führt Sie die Reise über eine Brücke nach Achill Island. Irlands grösste Insel ist bekannt durch Heinrich Bölls Tagebücher und hat sich ihre raue Schönheit bewahrt. Sie besuchen die wunderschöne Bucht Keem Bay mit ihrem weißen Sandstrand. Am Nachmittag haben Sie Zeit, den idyllischen Ort Westport auf eigene Faust zu erkunden.

4. Tag: Mayo/Sligo – Connemara – Galway – Clare/Birr.

Geniessen Sie die Fahrt durch die Landschaft Connemaras und lassen Sie sich von der ursprünglichen Schönheit der grünen Insel begeistern. Nach einer kurzen Pause am Killary Harbour geht es weiter zur Kylemore Abbey*, das Sie optional besichtigen können. Bummeln Sie anschliessend durch die Gassen von Galway. Übernachtung im Raum Clare/Birr.

5. Tag: Clare/Birr – Klippen von Moher – Limerick/Ennis.

Heute fahren Sie durch das Kalksteingebiet Burren. Entlang der Wild Atlantic Way Route geht es über Ballyvaughn, ein malerisches Dorf, und Blackhead nach Doolin. Von hier aus machen Sie eine Bootsfahrt entlang der weltbekannten Klippen von Moher und haben so die Möglichkeit, die Steilklippen einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben. Weiterfahrt zum Bunratty Folk Park und dem dazugehörigen Schloss* mit optionaler Besichtigung.

6. Tag: Limerick/Ennis – Dingle – Killarney-Nationalpark – Kerry.

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Dingle. Die Halbinsel bietet traumhafte Strände, urige Dörfer sowie beeindruckende Steilküsten. In der malerischen Hafenstadt Dingle haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag entdecken Sie den Killarney-Nationalpark. Nutzen Sie den Aufenthalt z. B. für einen Spaziergang, eine Kutschfahrt durch die reizvolle Landschaft oder einen Besuch der Muckross Houses.

7. Tag: Kerry – Dublin.

Fahrt quer über die Insel in den Raum Dublin. Geniessen Sie auf der Fahrt noch einmal die Landschaft Irlands. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in Dublin. Die Stadt hat viele verschiedene Facetten, ist jung, lebendig und modern, verfügt aber auch über eine Vielzahl an historischen Monumenten. Sie lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Trinity College oder das Szene-Viertel Temple Bar kennen.

8. Tag: Abreise.

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich.
Zusatzkosten pro Person
Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer
Wunschleistungen pro Person/Aufenthalt
Zuschlag Einzelzimmer: ab CHF 259.-
*Eintrittspaket: CHF 49.- (Whisky-Destillerie, Kylemore Abbey, Bunratty Folk Park)
Barrierefreiheit ist nicht gewährleistet
Ob die Reise trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte vor Buchung im Service Center.
Mindestteilnehmerzahl
10 Personen
Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.
Ihre Reisepläne haben sich aufgrund von COVID-19 geändert?
Eine Reiseversicherung können Sie nach Buchungsabschluss unter folgender Servicenummer 071 541 00 12 (Mo.–So. und Feiertag von 9.00–20.00) hinzubuchen. Bitte halten Sie hierfür die Vorgangsnummer bereit, die Ihnen nach Buchungsabschluss übermittelt wird.
Januar 2023
Februar 2023
Januar 2023
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
So.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 2023
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
So.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Reisedaten zurücksetzen
Günstigster Preis p.P. , in CHF
Preis p.P. , in CHF

Zimmer und Verpflegung wählen

Wann verreisen Sie? | Wer kommt mit? | Eigene Anreise
Noch Fragen zu diesem Angebot?
  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar