Frau beim Kofferpacken

Unsere Checkliste für Ihre Reise

Die einen lieben es, die anderen schieben es auf bis zur letzten Minute: Die Rede ist vom Kofferpacken. Gerade, wer mit Kindern ans Meer verreist, sollte sich bereits frühzeitig Gedanken machen, was in die Ferien mitgenommen werden soll. Egal, ob Sie die Strände in Griechenland, Italien, der Türkei oder einem anderen Reiseziel besuchen - die schönste Zeit des Jahres sollte hierbei vor der Reise nicht in Stress ausarten. Mit unserer Packliste zeigen wir, was Sie auf keinen Fall vergessen sollten: Seien es Kleidung, Hygieneartikel oder Strand-Utensilien. Dann steht einem entspannten Start in die Strandferien nichts mehr im Wege!

Dokumente, Finanzielles

Ohne die richtigen Dokumente können Sie Ihre Strandferien gar nicht erst antreten. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, alle wichtigen Dokumente auf Ihre Gültigkeit zu prüfen. Reisepässe müssen in den meisten Fällen noch mindestens 6 Monate lang gültig sein. Überprüfen Sie die Regeln je nach Zielort. Ihre Dokumente sollen Sie immer griffbereit im Handgepäck aufbewahren. Weiterhin ist es sinnvoll, Kopien der wichtigsten Dokumente anzufertigen.

  • Reisepass/Personalausweis/Kinderreisepass
  • Impfpass
  • EC-Karte/Kreditkarte
  • Bargeld, ggf. Fremdwährung
  • ggf. Führerschein und internationaler Führerschein
  • Krankenkassenkarte
  • Voucher Auslandskrankenversicherung
  • ggf. Visum
  • Tickets- ggf. Vignette

Hygieneartikel

Was bei einer Badereise auf keinen Fall fehlen darf, ist natürlich die Sonnencreme. Achten Sie darauf, abgelaufene Sonnencreme zu ersetzen und für Kinder und Babys spezielle Sonnencreme zu kaufen. Wer ausschliesslich mit Handgepäck verreist, muss darauf achten, dass nur maximal 10 Fläschchen und Behälter mit je maximal 100ml für die Kabine zugelassen sind. Ausserdem müssen diese in einem transparenten Zip-Beutel transportiert werden.

  • Zip-Beutel
  • Zahnbürste, Zahnpasta und Mundspülung
  • Bürste
  • Rasierer und Rasiergel
  • Duschgel
  • Shampoo, ggf. Spülung und Haarkur
  • Deo und Parfum
  • Sonnencreme
  • After-Sun
  • Tages- und Nachtcreme
  • Haargel und Haarspray
  • Nagellack und Nagellackentferner

Optional:

  • Damenhygieneartikel
  • Kontaktlinsen und -flüssigkeit
  • Make-up und Make-up-Entferner
  • Haargummis und Haarspangen
  • Verhütungsmittel

Reiseapotheke

Eine Reiseapotheke sollten Sie bei jeder Strandreise dabei haben. Natürlich gibt es auch am Zielort Apotheken, wenn ein Medikament vergessen wurde. Jedoch ist es empfehlenswert, einige Grundmedikamente bei jeder Reise einzupacken. Verschreibungspflichtige Medikamente sollten Sie unbedingt vor Reiseantritt überprüfen.

  • Pflaster
  • Medikamente gegen Reisekrankheit, Magen-Darm-Infekte und Schmerzen
  • Salbe bei Mückenstichen
  • Anti-Mücken-Spray
  • Fieberthermometer
  • Allergietabletten
  • Wundsalbe
  • Persönliche Medikamente

Bekleidung

Für Badeferien ist Badebekleidung wie Badehose und Bikini unverzichtbar. Für den Flug ist es ausserdem empfehlenswert, eine langärmlige Jacke dabei zu haben. Ansonsten kommt es auf Ihre Vorlieben in den Ferien an. Möchten Sie ausschliesslich Zeit am Strand verbringen oder sind Sie auch gerne aktiv unterwegs? Bei Wanderungen beispielsweise sollten Sie an passendes Schuhwerk denken.

  • T-Shirts
  • Jeans
  • Pullover, langärmliger Cardigan
  • Bikini, Badeanzug, Badehose
  • Kurze Hose
  • Unterwäsche
  • Socken
  • Feste Schuhe
  • Pyjama

Optional:

  • Gürtel
  • Sportbekleidung
  • Rock
  • Kleid
  • Regenjacke

Strand-Utensilien

Strand-Utensilien sind ein Muss bei jeder Strandreise. Luftmatratzen, Wasserspielzeug oder eine Taucherbrille machen die Strandtage zu wahren Highlights und garantieren einen fröhlichen Tag am Meer.

  • Strandtuch
  • Badetasche
  • Sonnenhut
  • Sandalen/Flip Flops
  • Sonnenbrille

Optional:

  • Luftmatratze
  • Wasserball
  • Schnorchel
  • Taucherbrille

Technik

Auch die Technik ist heutzutage wichtiger denn je. Wer möchte nicht mit dem Smartphone Bilder machen oder mit den Lieben zu Hause in Kontakt bleiben? Achten Sie darauf, dass Power-Banks und sonstige Akkus nur im Handgepäck transportiert werden dürfen.

  • Handy und Ladekabel
  • Power-Bank und Ladekabel
  • ggf. Kamera mit Ladekabel
  • ggf. E-Book-Reader mit Ladekabel
  • kabellose Kopfhörer mit Ladekabel
  • ggf. Notebook und/oder Tablet 

Reisen mit Kindern

Eine Reise mit Kindern erfordert eine gute Vorausplanung. Gerade die Sachen für die Kleinsten sollten nicht zu Hause vergessen werden.

  • Kinderreisepass
  • Wickeltasche
  • Buggy
  • Schwimmflügel
  • Babynahrung
  • Babyphone
  • Spielsachen
  • Schnuller

Weitere nützliche Dinge

  • Ohrenstöpsel
  • Nackenkissen
  • Stifte
  • Zahlenschloss
  • Bauchtasche

Reisen während der Corona-Pandemie

Zum Glück ist das Reisen während des Sommers 2022 wieder einfacher geworden. Jedoch gelten je nach Reiseziel weiterhin besondere Regeln.
Wir haben diese Tipps für Sie:

  • Informieren Sie sich auf der Website des Auswärtigen Amtes, welche Regeln für Ihr Reiseziel gelten. Das kann ggf. Quarantänebestimmungen, Maskenpflicht oder Nachweispflichten betreffen. 
  • Nehmen Sie ggf. Ihren (digitalen) Impfausweis und/oder Genesenenbescheinigung mit.
  • Informieren Sie sich über aktuelle Virusvariantengebiete. Für Rückkehrer aus Virusvariantengebieten gelten weiterhin Quarantänebestimmungen.
  • Achten Sie darauf, welche Regeln für Kinder gelten. Diese können von den Regeln für Erwachsene abweichen.

Achtung: Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar