Ferien Ägypten - Die beliebtesten 759 Reiseangebote

Sagenumwobenes Ägypten: Zwischen Pharaonen-Gräbern und Strand-PaVeloies

Ägypten Ferien buchen – mit Lidl Reisen

Im Norden Afrikas liegt das sagenhafte Land der Tempel, Pyramiden und Pharaonen-Gräber. Ägypten ist die perfekte Destination für All-Inclusive Familien-Ferien unter strahlender Sonne. Entdecken Sie feine Sandstrände in El Gouna oder Marsa Alam, unternehmen Sie Städtetrips zu bemerkenswerten Bauten wie den Pyramiden und atemberaubenden Tempelanlagen oder finden Sie Top-Angebote für Aktiv-Reisen. Ob am paradiesischen Sandstrand von Sharm el Sheikh oder beim Kitesurfen am Roten Meer: Bei Lidl Reisen finden Sie umfassende Angebote zu den schönsten Reisezielen im ganzen Land.

Ägypten in allen Facetten

Buchen Sie Ihre Ferien in Ägypten

Zwischen sagenhaften Bauten, malerischen Städten mit Basaren und traumhafter Bade-Idylle erstreckt sich das goldene Land der Pharaonen. Ägypten beeindruckt seit tausenden Jahren Reisende aus aller Welt mit seinem Mix aus Traditionsreicher Kultur und beliebten Badeorten. Aufgrund seiner unterschiedlichen Klimazonen bietet Ägypten je nach Reisezeit das ganze Jahr über ein umfassendes Angebot für Sonnenanbeter, Städtereisende oder Kulturinteressierte.

Gehen Sie in Gizeh den Geheimnissen der antiken Könige in der Cheops-Pyramide auf den Grund. Geniessen Sie die feinen Sandstrände und das türkisblaue Meer der charmanten Kleinstadt Marsa Alam oder erkunden Sie die Unterwasserwelt von Sharm el Sheikh. Als kulturelles Highlight planen Sie für ihre Ägypten Ferien einen Städtetrip ins ägyptische Museum nach Kairo oder an das geschichtsträchtige Nil-Ufer mit den Metropolen Luxor und Assuan ein. Aktivreisende tauchen nicht nur in die Geschichte einer der bedeutendsten Hochkulturen der Menschheit ein. Auch das Rote Meer bietet mit seinen naturbelassenen Korallenriffen und über 1000 Fischarten ein wahres Paradies für Taucher und Schnorchler.

Ferien bei den Pharaonen: All-Inclusive-Strandferien, Kultur- oder Aktiv-ferien

Ägypten bietet eine beeindruckende Kombination aus feinen Sandstränden, imposanten Bauten und idyllischer Unterwasserwelten. Entscheiden Sie selbst, mit welcher Art Ferien Sie mit Lidl Reisen Ihr Fernweh stillen möchten. Ob Sie sich für eine Pauschalreise entscheiden oder eine Last-Minute-Reise buchen – bei Lidl Reisen finden Sie garantiert die passenden Angebote!

Für Sonnenanbeter ist Ägypten mit seinen zahlreichen Sandstränden und malerischen Ufern am Roten Meer perfekt für unvergleichliche Strand- und Badetage. Geniessen Sie Ihre Ägypten Ferien beispielsweise am Strand von Makadi Bay, der sich knapp zwei Kilometer lang an der ägyptischen Riviera erstreckt oder auf der Sinai-Halbinsel in Sharm el Sheikh. Über eine Vielzahl von kleinen Inseln und Lagunen verteilt sich das moderne und beliebte Reiseziel El Gouna. Das künstlich angelegte Areal bettet sich malerisch zwischen Hurghada und der Sinai-Halbinsel ein und ist mit über 3500 Sonnenstunden im Jahr ein absolutes Paradies, um es sich unter der ägyptischen Sonne gemütlich zu machen. Ebenso zauberhaft sind die Reiseziele Makadi Bay und Soma Bay, die mit ihren traumhaften Buchten und türkisblauem Wasser Reisende aus aller Welt in ihren Bann ziehen. Als All-Inclusive-Reise gebucht, profitieren Sie nicht nur von feinen Stränden, sondern auch vom kulinarischen Angebot der landestypischen ägyptischen Küche.

Kulturinteressierte lernen das Land am Roten Meer am besten beim Besuch einer der vielen bedeutenden Stadtgebiete kennen. Eine der bei Touristen beliebtesten Städte ist die Hauptstadt Kairo: Als ein Mix aus Antike und Moderne bietet Kairo eine Altstadt mit atemberaubenden Moscheen und Kirchen und liefert einen Einblick in die ägyptische Kultur. Bestaunen Sie im ägyptischen Museum die Mumien und eindrucksvollen Grabschätze vergangener Sonnenkönige. Zur ägyptischen Metropole gehört auch das sagenumwobene Gizeh mit den bekanntesten Wahrzeichen des Landes: den Pyramiden der drei Pharaonen Cheops, Chephren und Mykerinos. Mit der stadtältesten Moschee Abu el-Haggag, dem Luxor Tempel sowie dem mit Hieroglyphen bedeckten Karnak Tempel, erzählt die ehemalige ägyptische Hauptstadt Luxor eine besondere Geschichte. Von dort ist es nicht weit zum bedeutenden Fundort eines der heutzutage bekanntesten Pharaonen: dem Tal der Könige. Erst im 18ten Jahrhundert entdeckt, fasziniert es Touristen mit seinen bisher über 60 gefundenen Gräbern, unter anderem das des Kindkönigs Tutanchamun.

Auch Aktivreisende kommen in Ägypten auf ihre Kosten: Begehrt als einmalig schöner Bade- und Tauchort ist das direkt am Roten Meer gelegene Hurghada. Unterwasser-Neulinge sind hier ebenso gut aufgehoben, wie fortgeschrittene Taucher. Lassen Sie sich an Tauch-Spots wie im südlichen Marsa Alam von der hinreissenden Unterwasserwelt mit ihren zahlreichen Riffen verzaubern. Weht der Wind an der nordafrikanischen Küste stark genug, ist der Tag perfekt fürs Kite-Surfen. El Gouna bietet mit zahlreichen Kite-Spots und Kite-Schulen optimale Möglichkeiten für Wassersport-Begeisterte. Doch nicht nur für Wasserratten ist das sagenumwobene Land am Roten Meer ideal: Möchten Sie die Dünen und Wüstenlandschaften erkunden, werden Sie bei einer Jeep-Tour auf Ihre Kosten kommen. Oder setzen Sie sich selbst ans Steuer und besuchen Sie die Traditionsreichen Beduinendörfer während einer geführten Quad-Tour durch die Sandhügel.

Die Top-Ziele in Ägypten

Ägypten ist ein Land voller malerischer Orte und antiken Bauwerke. Für rundum gelungene Ferien stellen wir Ihnen hier die begehrtesten Sehenswürdigkeiten am Roten Meer vor:

Pyramiden von Gizeh – Sie sind das Wahrzeichen des Landes und das einzig noch erhaltene Weltwunder der Antike. Die Erbauung wird auf ungefähr 2500 Jahre vor Christus geschätzt und ist noch heute – ebenso wie die exakte Ausrichtung nach allen Himmelsrichtungen – ein ungelöstes Rätsel. Seit den späten 1970er-Jahren zählen sie als UNESCO-Weltkulturerbe. Nur wenige Gehminuten entfernt ist die grosse Sphinx von Gizeh zu bewundern.

Die Muhammad-Ali Moschee – Das auch als "Alabastermoschee" betitelte Gotteshaus befindet sich in der Zitadelle von Kairo. Die Moschee darf von Besuchen aller Glaubensrichtungen besichtigt werden, sofern diese die Schuhe ausziehen. Mit ihren über 80 Meter hohen Minaretten und den mit Alabaster besetzten Wänden ist sie sowohl äusserlich als auch von innen in ihrem osmanisch-barocken Stil einzigartig.

Das Tal der Könige – Im altägyptischen Theben, nur wenige Kilometer von Luxor entfernt, liegt die Grabanlage der Pharaonen des sogenannten Neuen Reiches. Das Neue Reich umfasst die Zeit zwischen ca. 1550 bis 1070 vor Christus. Sie gehört zu den bekanntesten Epochen der Pharaonenzeit. Unter den bisher 64 entdeckten Gräbern ist auch das des heute bekanntesten Pharaos Tutanchamun.

Die Tempelanlage Karnak – Nördlich von Luxor gelegen und ganz in der Nähe des Tals der Könige, steht die grösste Tempelanlage von Ägypten. Auf dem Areal können Sie gleich mehrere Tempel, Kapellen und den Heiligen See bestaunen. Der Tempel des Amun-Re ist mit einer Gesamtfläche von knapp 30 Hektar der gewaltigste.

Der Gebel-Elba-Nationalpark – Südlich der Stadt Marsa Alam liegt der einzige natürliche Wald am Fusse des Berges Gebel Elba. Das ägyptische Schutzgebiet umfasst knapp 35.600 Quadratkilometer und beherbergt etwa 500 Pflanzengattungen sowie verschiedenste Arten von Reptilien, Amphibien, Vögel und Säugetiere.

Die wichtigsten Fragen rund um Ihren Ägypten Ferien

Wann ist die beste Reisezeit?

Als Wüstenstaat im Norden Afrikas ist Ägypten mit milden Wintern und heissen Sommern das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel. Die Mittelmeerküste und das Gebiet am Nildelta zeichnen sich durch ein mediterranes Klima von knapp 25 Grad aus. Ferien für Sonnenhungrige bieten sich an der Mittelmeerküste in Reisezielen wie Sharm el Sheikh oder Marsa Alam in den Monaten April bis November an. Da in Ägypten vorwiegend ein trockenes Wüstenklima herrscht, kann an der Ostküste in den Sommermonaten Juni und Juli mit Temperaturen bis über 40 Grad Celsius gerechnet werden. Ferien für Aktive und Sportler eignen sich daher eher in der milderen Jahreszeit von Oktober bis März.

Brauche ich ein Visum?

Beim Reiseantritt müssen die Reisedokumente, also der Schweizerpass, noch 6 Monate gültig sein. Zudem brauchen Sie ein gültiges Visum. Mit diesem können Sie sich dann bis zu 30 Tage lang im Land aufhalten. Als E-Visum kann dieses online beantragt werden. Beachten Sie, dass nach Antragstellung bis zum Erhalt des E-Visums, bis zu zwei Wochen vergehen können. Buchen Sie also ein Last-Minute-Angebot, sollten Sie einen Eilantrag stellen, der in der Regel innerhalb von fünf Tagen bearbeitet wird.

Worauf sollte ich vor Ort achten?

Während Ihres Feriens in Ägypten sollten Sie darauf achten, nicht das Leitungswasser zu trinken, da dies in seltenen Fällen Magen-Darmerkrankungen hervorrufen kann. Auch zum Zähneputzen sollten Sie lieber Trinkwasser aus Flaschen nutzen, um kein Risiko einzugehen. Verzichten Sie im Ägypten Ferien auf enge oder aufreizende Bekleidung. Um als Tourist den Einheimischen im islamisch-arabischen Land den nötigen Respekt entgegenzubringen, sollten Sie auf Kleidung wie Spaghetti-Träger, tiefe Dekolletés und Muskelshirts verzichten. Beim Fotografieren von Sehenswürdigkeiten und Behördenpersonal sollten Sie ausserdem auf Aushänge achten, denn an manchen Orten gibt es strenge Regelungen und Verbote.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar