Ferien China - Die beliebtesten 165 Reiseangebote

China: Ferien im faszinierenden Reich der Mitte

China Ferien buchen - mit Lidl Reisen

China ist eine Welt für sich! Der Zugang zu diesem einzigartigen Land im Herzen Asiens war nicht-chinesischen Besuchern jedoch für lange Zeit verwehrt. In den letzten Jahrzehnten hat das Reich der Mitte seine Grenzen auch für den internationalen Tourismus nach und nach geöffnet. Das einstige Kaiserreich glänzt mit einem ungeahnten Facettenreichtum. Neben seinen modernen Metropolen hat das Land auch für Natur- und Kulturbegeisterte unglaublich viel zu bieten.

Geheimnisvoll, vielseitig und schlichtweg unbeschreiblich: China ist ein Reiseland für alle Sinne! Hier treffen moderne Mega-Städte auf eine über 3500 Jahre alte Kulturgeschichte und eine rund 14 500 Kilometer lange Küste auf die mitunter höchsten Berge der Erde. Kein Wunder, dass China als Reiseziel immer mehr an Beliebtheit gewinnt.

Möchten auch Sie den Facettenreichtum Chinas hautnah erleben? Dann buchen Sie Ihre China Ferien bei Lidl Reisen. Lassen Sie sich von den vielen Angeboten inspirieren und sichern Sie sich die günstigsten Schnäppchen am besten jetzt gleich. Buchen Sie Ihre wohlverdiente Auszeit und profitieren Sie von einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis und weiteren Vorteilen. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf Ihr unvergessliches Abenteuer im Land der Kaiser und Drachen.

China in allen Facetten

Buchen Sie Ihre Ferien in China

Pulsierende Grossstädte, jahrtausendealte Kulturstätten, endlose Küsten und riesige Berge – China ist ein Land voller Kontraste. Lassen Sie sich von den modernen Metropolen Shanghai und Hong Kong verzaubern und erleben Sie den historischen Glanz des einstigen Kaiserreichs in der Hauptstadt Peking. Auch die chinesische Natur steckt voll faszinierender Geheimnisse. In China treffen die mächtigen Gipfel des Himalayas auf paradiesische Sandstrände und magische Flusstäler auf von Pandabären bewohnte Bambuswälder.

Trotz seiner kaum in Worte zu fassenden Vielfältigkeit ist China als Reiseziel noch immer wenig bekannt. Haben Sie Lust auf eine Reise in eines der faszinierendsten Länder dieser Welt bekommen? Dann reisen Sie ins Reich der Mitte und entdecken Sie das kulturelle Aushängeschild Asiens von seiner schönsten Seite!

Shanghai: Eine Stadt der Superlative

Vor nicht einmal zwei Jahrhunderten war Shanghai ein kleines Dorf in einem Sumpfgebiet. Heute ist die Metropole mit ihren knapp 27 Millionen Einwohnern die grösste Stadt der Volksrepublik China. In nur wenigen Jahrzehnten entstand in Shanghai eine von gigantischen Wolkenkratzern gesäumte Skyline. Das beeindruckendste Gebäude der Stadt ist der 630 Meter hohe Shanghai Tower. Die Ausblicke von der Aussichtsplattform im 119. Stockwerk sind phänomenal.

Nicht weniger aussichtsreich ist ein Spaziergang entlang der Uferpromenade. Ein anschliessender Abstecher zur pulsierenden Einkaufsstrasse Nanjing Road lässt das Herz eines jeden Shopping-Fans höherschlagen. Im Künstlerviertel Tianzifang erwartet Sie hingegen eine spannende Mischung aus hippen Cafés, traditionellen Teehäusern und Kunst-Ateliers. Die zahllosen Restaurants des aufstrebenden Stadtteils sind der perfekte Ort, um die Vielfalt der chinesischen Küche zu entdecken. Eine weitere Attraktion Shanghais ist der für seine traditionell chinesische Gartenkunst berühmte Yu-Garten.

Gut zu wissen: Das aus 19 Linien bestehende und rund 800 Kilometer lange U-Bahn-Netzwerk Shanghais gilt bislang als das grösste der Welt.

Peking: Chinas spannende Hauptstadt

Chinas Hauptstadt Peking (Beijing) blickt bereits auf eine über 3000-jährige Geschichte zurück. In kaum einer anderen chinesischen Stadt treffen Moderne und Tradition so eindrücklich aufeinander wie hier. Das touristische Aushängeschild Pekings ist seine „Verbotene Stadt“. Zur Kaiserzeit war der Zutritt zu diesen imposanten Palastanlagen nur dem Adel vorbehalten. Heute tummeln sich rund um die Vorzeigewerke der chinesischen Architektur Einheimische und nicht-chinesische Besucher gleichermassen.

Während Ihres Aufenthalts in Peking sollte ein Ausflug zum Tian'anmen Platz auf dem Programm stehen. Dieser gilt bis heute als der grösste öffentliche Platz der Welt. Spannende Einblicke in die Revolutions-Geschichte Chinas gewährt Ihnen das Museum am östlichen Ende des Tian´anmen Platzes. Eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Pekings ist der Himmelstempel Tiantan. Das gigantische Bauwerk und Wahrzeichen Pekings kann auch von Innen besichtigt werden.

Hongkong: Zwischen Tradition und Moderne

Das noch immer stark von der britischen Kolonialzeit geprägte Hongkong ist ein Exot unter den chinesischen Metropolen. Als Stopp darf die Mega-Stadt am Ufer des südchinesischen Meers bei China Reisen nicht fehlen. Hongkong ist ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum Asiens. Dies spiegelt sich auch in den zahllosen Wolkenkratzern, riesigen Einkaufsmeilen und dem unerschöpflichen Angebot an Hotels wider. Gleichzeitig verstecken sich in Hongkong viele historische Tempel und Gebäude aus der Kolonialzeit.

Besonders sehenswert ist der Wong Tai Sin Tempel. Einen Besuch des Nachtmarkts in der Temple Street sollten Sie sich ebenso nicht entgehen lassen. Auch landschaftlich kann sich Hongkong sehen lassen. Die Stadt wird von einer dramatischen Hügellandschaft umrahmt. Einmalige Ausblicke auf das unendliche Häusermeer geniessen Sie vom rund 550 Meter hohen Victoria Peak auf Hongkong Island.

Ferien in China: Von der grossen Mauer nach Chengdu

Aufgrund der riesigen Fläche Chinas ist es fast unmöglich, alle sehenswerten Orte des Landes während nur einer Reise zu besuchen. Falls Sie eine etwas ausgiebigere Rundreise planen, oder Inspiration für Ausflüge während Ihrer Ferien suchen, finden Sie hier die Höhepunkte einer China Reise:

  • Chinesische Mauer: Die „grosse Mauer“ ist etwa 21 196 Kilometer lang und damit das grösste Bauwerk der Menschheitsgeschichte. Ab Peking können Sie die Chinesische Mauer bequem in einem Tagesausflug besichtigen.
  • Xi'an: Ohne einen Besuch der zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannten Terrakotta-Armee von Xi'an wäre eine China Reise einfach nicht komplett. Die lebensgrossen Ton-Krieger wurden angeblich einst zum Schutze des Kaisergrabs errichtet.
  • Tibet: Die autonome Region Tibet gilt als ein Eldorado für spirituelle Bergfans. Neben seiner Hauptstadt Lhasa lockt Tibet mit einer faszinierenden Kultur und atemberaubenden Bergszenerien. Ab Peking können Sie sogar per Zug bis nach Lhasa reisen. Für eine Reise durch diesen Teil des Landes ist jedoch ein spezielles Visum erforderlich.
  • Guilin: Steile Felsen, Reisterrassen und der majestätische Li-Fluss – eine Reise in das Gebiet rund um Guilin gewährt Ihnen tiefe Einblicke in eine der landschaftlich reizvollsten Regionen des Landes.
  • Chengdu: Sie möchten während Ihrer China Ferien auf Tuchfühlung mit seltenen Pandabären gehen? Dann ist Chengdu ein unverzichtbares Reiseziel! Neben der Nähe zum Jiuzhaigou Nationalpark ist die Stadt weltberühmt für ihre riesige Panda-Aufzuchtstation.

Mit Lidl Reisen unvergessliche China Ferien geniessen

China ist noch immer ein Reiseziel voller Geheimnisse. In kaum einem anderen Land ist der Kontrast zwischen Moderne und Tradition so spürbar wie hier. Eine Rundreise durch China verspricht Ihnen ein Abenteuer, auf das Sie noch lange zurückblicken werden.

Lidl Reisen bietet Ihnen günstige Top-Angebote für Ferien in China zur besten Reisezeit. Lassen Sie sich von der breitgefächerten Auswahl inspirieren und sichern Sie sich die besten Preise für Ihre China Reise gleich jetzt.

Stellen Sie sich Ihre Ferien ganz individuell zusammen oder buchen Sie eine sorgenfreie Rundreise, in der für Sie bereits an alles gedacht wurde. Bei Lidl Reisen findet jeder ein Angebot ganz nach seinem Geschmack!


China Ferien: FAQ und Tipps für Ihre Reise

In Hongkong und teils auch in Peking (Beijing) oder Shanghai kommen Sie meist mit Englisch zurecht. Ausserhalb der Metropolen ist eine Übersetzungs-App oder eine einheimische Kontaktperson empfehlenswert. Für Rundreisen durch China können Sie neben Inlandsflügen auch das dichte Zugnetzwerk in Anspruch nehmen.

Benötige ich ein Visum für die Einreise nach China?

Für Schweizer Bürger besteht in China Visumspflicht. Ein Visum müssen Sie bereits vor Antritt Ihrer Reise bei der chinesischen Botschaft oder einem der Konsulate beantragen. Genauere Informationen zur Einreise entnehmen Sie der Webseite des EDA.

Beste Reisezeit für China: Wann ist das Wetter am besten?

Allgemein sind Reisen nach China das ganze Jahr über möglich. Die Monate April und Mai sowie September und Oktober gelten aufgrund vorwiegend angenehmer Temperaturen als beste Reisezeit. Aufgrund der riesigen Fläche Chinas variiert das Klima jedoch teils erheblich. Im Süden herrscht oft ein schwül-warmes Klima, während es im Norden sowohl sehr heiss als auch empfindlich kalt werden kann.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar