Ferien Frankenwald Fichtelgebirge - Die beliebtesten 28 Reiseangebote

Fichtelgebirge Ferien: Natur pur im Norden Bayerns

Fichtelgebirge Ferien buchen - mit Lidl Reisen

Im malerischen Nordosten Bayerns versteckt sich ein ganz besonderes Naturjuwel: das Fichtelgebirge. Zwischen sanften Gipfeln, grünen Wäldern und beschaulichen Städtchen steht Wohlfühlen immer an oberster Stelle. Die Erlebnisregion lockt mit Natur vom Feinsten, hat aber auch kulturell einiges zu bieten. Gehen Sie rund um den Ferienort Fichtelberg auf Wandertour, entdecken Sie die Kulturhochburg Bayreuth und geniessen Sie Wellness pur in den örtlichen Thermen.

Sie sind gerne in unberührter Natur unterwegs, wollen aber auch abseits der Wanderwege etwas erleben? Dann sind Sie im Fichtelgebirge bestens aufgehoben! Das oft unterschätzte Gebiet im Herzen Oberfrankens überrascht seine Besucher mit einer ungeahnten Vielfalt.

Hier erwarten Sie zahllose Wander- und Fahrradwege, die Ihnen immer neue Ausblicke auf diese einmalige Mittelgebirgslandschaft gewähren. Für Abwechslung sorgt ein Besuch der Kulturmetropole Bayreuth oder eine erholsame Auszeit in den Thermen der Region.

Ob mit Kindern und Hund, zu zweit oder allein – lassen Sie sich von den Top-Angeboten bei Lidl Reisen für Ferien im Norden Bayerns inspirieren. Als Frühbucher sichern Sie sich die besten Preise schon heute. Vom familienfreundlichen Erlebnis-Bauernhof bis zur bestens ausgestatteten Ferienwohnung: bei Lidl Reisen wird jeder fündig.

Fichtelgebirge in allen Facetten

Buchen Sie Ihre Ferien im Fichtelgebirge

Wandern, Wellness, Kultur und mehr – der Facettenreichtum des Fichtelgebirges überrascht stets aufs Neue. Die von endlosen Wäldern und charmanten Orten geprägte Region liegt im malerischen Nordosten Bayerns. Umrahmt werden die sanften Berggipfel dieses bezaubernden Mittelgebirges von der Kulturstadt Bayreuth im Westen, der Grenze zu Tschechien im Osten, der Stadt Hof im Norden und dem Naturpark Bayerischer Wald im Süden.

Eine immense Fülle an Freizeitaktivitäten macht die Region im Herzen Oberfrankens sowohl für Familien, als auch für Paare und Singles zu einem unglaublich attraktiven Reiseziel. Aktive dürfen sich auf tausende Kilometer bestens erschlossener Wander- und Radwege freuen. Diese gewähren immer neue Aussichten auf die märchenhafte Wald- und Hügellandschaft. Dank des breiten Wintersportangebots ist die Naturregion selbst in der kalten Jahreszeit immer eine Reise wert.

Zwischen spannenden Museen, den weltberühmten Festspielen und jahrhundertealten Burgruinen kommen hier auch Kulturfans keineswegs zu kurz. Wer sich nach Wellness und Erholung sehnt, darf in den Thermen der Region neue Kraft tanken. Nicht zuletzt steht ein Aufenthalt in der Genussregion Oberfranken für kulinarische Gaumenfreuden und komfortable Ferienwohnungen inmitten malerischer Natur.

Berge, Wälder, Seen und mehr: Aktivferien in der Natur

Über 3600 Kilometer markierte Wanderwege machen das Fichtelgebirge zum Eldorado für Aktive. Von der einfachen Genusswanderung für Familien mit Kind und Hund bis hin zur fordernden Mehrtagestour für ambitionierte Trekkingfans ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Zwischen den Orten Fichtelberg, Bischofsgrün, Wunsiedel, Warmensteinach und Weissenstadt thront der rund 1050 Meter hohe Schneeberg wie ein Wächter über das Fichtelgebirge. Zum Gipfel des höchsten Berges der Region führen gleich mehrere Wanderrouten. Ab Fichtelberg beträgt die Distanz zum Schneeberg knapp acht Kilometer. Etwas kürzer ist die am wundervollen Aussichtspunkt Rudolfstein vorbeiführende Route ab Weissenstadt.

Ein weiteres Highlight für Wanderfans ist eine Tour zum Berg Ochsenkopf auf einer Höhe von 1024 Metern. Ab Bischofsgrün erreichen Sie den Gipfel des Ochsenkopfs nach rund drei Kilometern. Die mitunter schönsten Aussichten auf das Mittelgebirge geniessen Sie vom rund 930 Meter hoch gelegenen Kösseineturm.

Neben einem Spaziergang rund um den Weissenstädter See, zählt ein Ausflug zum Felsenlabyrinth Luisenburg zu den schönsten Wander-Erlebnissen für Familien mit Kindern. Das Felsenlabyrinth gilt sogar als grösstes Granitsteinmeer in ganz Europa und ist landesweit für seine Luisenburg-Festspiele bekannt.

Ob bequem mit dem E-Bike oder sportlich auf dem Mountainbike – wer das Fichtelgebirge per Zweirad entdecken möchte, hat hier die Qual der Wahl. Stets bergauf geht es entlang der Radwege zum Schneeberg oder Ochsenkopf. Deutlich gemächlicher verläuft eine Radtour entlang des rund 60 Kilometer langen Steinwald Radweges. Insgesamt glänzt die Region mit einem über 1200 Kilometer umfassenden Netzwerk an Radwegen für wirklich jeden Anspruch.

Familienfreundliche Skigebiete, gespurte Langlauf-Loipen und zahllose Rodel-Abfahrten machen das Fichtelgebirge zu einem idealen Ziel für Ferien in der kalten Jahreszeit. Rund um Fichtelberg gibt es mehrere kleine Skigebiete mit Pisten für Gross und Klein. Besonders beliebt sind die Skigebiete Ochsenkopf, Kornberg und Klausenlifte Mehlmeisel.

Einfach mal abschalten: zwischen Thermen und Kulturerben

In Sachen Kultur hat die charmante Ferienregion im Herzen Oberfrankens für seine Besucher einiges zu bieten. Allen voran lockt die für ihre Richard-Wagner-Festspiele berühmte Stadt Bayreuth mit vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten. Während Ihres Aufenthalts in Bayreuth sollte das zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannte Opernhaus ganz oben auf der To-do-Liste stehen. Nicht weniger sehenswert sind das Richard Wagner Museum, das Bayreuther Festspielhaus, die prunkvolle Gartenanlage Eremitage, das neue Bayreuther Schloss und der botanische Garten. Neben Bayreuth lockt die Region mit vielen weiteren kulturellen Attraktionen. Hierzu zählen:

  • das städtische Theater in Hof und das Rosenthal-Theater in Selb
  • die bereits im 14. Jahrhundert erbaute Burgruine Waldstein (Westburg)
  • das Fichtelgebirgsmuseum in Wunsiedel mit Artefakten aus dem Mittelalter
  • das für regelmässige Sonderausstellungen bekannte Egerland-Museum in Marktredwitz
  • die einzigartigen Schlossterrassen von Bad Alexandersbad

Reisen ins Fichtelgebirge stehen schon seit jeher immer ganz im Zeichen der Erholung. So glänzen viele der regionalen Unterkünfte sogar mit ihren eigenen Wellnessbereichen. Darüber hinaus punktet der Nordosten Bayerns mit mehreren Thermen. Freuen Sie sich auf wohlig warme Thermalbäder, ein breit gefächertes Angebot an Wohlfühlbehandlungen und riesige Saunalandschaften in der Lohengrin Therme Bayreuth, der Siebenquell Therme Weissenstadt, dem Alexbad Bad Alexandersbad oder dem Sibyllenbad Neualbenreuth.

Mit Lidl Reisen den Norden Bayerns von seiner schönsten Seite erleben 

Das Naturparadies Fichtelgebirge lockt mit hochklassigen Fahrrad- und Wanderwegen, spannender Kultur, kulinarischen Hochgenüssen und Wellness vom Feinsten. Ob rustikaler Erlebnis-Bauernhof, moderne Ferienwohnung oder komfortables Wellness-Hotel – bei Lidl Reisen finden Sie Unterkünfte ganz nach Ihrem Geschmack.

Sie reisen mit Kindern und Hund, wünschen sich All-Inclusive-Verpflegung oder nur eine Übernachtung mit Frühstück? Mit dem praktischen Filter finden Sie Ihr persönliches Wunschangebot im Handumdrehen. Dank flexibler Buchungskonditionen bleiben Sie stets spontan und können Ihre Ferien so gestalten, wie Sie es sich vorstellen! Buchen Sie Ihre Ferienwohnung gleich jetzt und freuen Sie sich auf unvergessliche Ferien für die ganze Familie.


Fichtelgebirge Ferien: FAQ

Wann ist die beste Reisezeit für Ferien in Nordbayern?

Dank des breit gefächerten Freizeitangebots sind Ferien im Fichtelgebirge zu jeder Jahreszeit möglich. Die Hauptreisezeit ist von Mitte Mai bis Mitte September. Von Frühjahr bis Herbst lockt die Region mit exzellenten Wandermöglichkeiten und unzähligen Fahrradwegen. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, können Sie auf kulturelle Entdeckungstour gehen, in den örtlichen Thermen entspannen oder sich in Ihrer Ferienwohnung einen gemütlichen Nachmittag machen. Während der kalten Jahreszeit verwandelt sich das Fichtelgebirge in ein Wintersportparadies.

Wo finde ich die schönsten Unterkünfte der Region?

Vom Bauernhof bis zum Luxus-Hotel – das Fichtelgebirge bietet Unterkünfte für jeden Geschmack. Tolle Ferienwohnungen finden Sie insbesondere im Landkreis Wunsiedel und den umliegenden Gemeinden. Dank der Nähe zu den Wander- und Radwegen gelten Fichtelberg, Wunsiedel, Warmensteinach, Weissenstadt, Selb und Bad Berneck als ideale Ausgangsorte für Ferien in der Region.

Wie kann ich während meiner Ferien im Fichtelgebirge am besten sparen?

Mit ein paar Tipps können Sie während Ihrer Ferien bares Geld sparen. So profitieren vor allem Frühbucher und Last-Minute-Schnäppchenjäger von besonders günstigen Preisen. Ausserhalb der Hauptreisezeit sind Ferienwohnungen oft deutlich günstiger. Hier kann sich etwas zeitliche Flexibilität also lohnen. Falls Sie mit der ganzen Familie reisen, sollten Sie genau auf die Inklusivleistungen achten. Nicht selten reisen kleine Kinder und Hunde sogar kostenlos mit.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar