Ferien Barcelona - Die beliebtesten 1331 Reiseangebote

Barcelona Ferien: Katalanische Schönheit am Mittelmeer

Barcelona Ferien buchen - mit Lidl Reisen

Barcelona ist bunt, aufregend, modern und voller Geschichte. Die spanische Metropole am Meer gehört zu den zehn grössten Gemeinden Europas. Ihre Geschichte reicht weit in die Antike zurück, die Gegenwart wird von maßgeblicher Architektur und urbaner Lebendigkeit bestimmt. Erleben Sie die Vielfalt dieser Stadt, die sogar über einen Strand verfügt. Angebote bekommen Sie bei Lidl Reisen.

Barcelona gehört zu den beliebtesten Reisezielen. Die grösste Stadt Spaniens nach Madrid überzeugt mit vielfältigem Angebot: Faszinierende Architektur trifft auf reiche Geschichte und lebendige Kultur. Dazu gibt es auch noch das Mittelmeer. Hier bleibt kein Wunsch im Urlaub offen: Sightseeing, Sonnenbaden, Clubbing – alles ist möglich!

Hinzu kommt das angenehme Klima. Im Sommer können Sie mit bis zu 10 Sonnenstunden am Tag rechnen. Im Winter sinkt die Temperatur selten unter 14 Grad. Verschaffen Sie sich einen Überblick vom Park Güell aus und tauchen Sie tief in das Barcelona-Feeling ein. Von Antoni Gaudí gestaltete Salamander und Drachen verweisen auf griechische Mythologie im modernen, schillernden Gewand bunter Keramikbruchstücke. Der Ausblick auf die Metropole rundet den Eindruck zusammen mit dem Flair der üppigen Pflanzenwelt ab. Bienvenido Barcelona. Venimos! Und gebucht wird bei Lidl Reisen.

Lässt sich eine Städtereise mit Strandferien verbinden? Aber sicher: Kommen Sie nach Barcelona! Eine der schönsten Städte Spaniens erwartet Sie mit vielen verschiedenen Stränden, eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten und lebendiger Atmosphäre. Das Klima ist bis in den Winter hinein angenehm warm.

Die von Bergen umschlossene Stadt grenzt idyllisch an Fluss und Meer. Wassersportler fühlen sich hier ebenso wohl wie Familien; Wanderer zieht es in die Serra de Collserola, Kulturinteressierte zu Kirchen wie der sagenhaften Sagrada Familia und Partypeople in die Clubs und Bars der City. Wer in Barcelona Ferien macht, hat die freie Wahl und kann sich einen bunten Mix an Erlebnissen zusammenstellen.

Reisen sind das ganze Jahr über möglich. Ein kurzer Städtetrip am Wochenende bietet sich genauso an wie lange Ferienwochen in einer der schönsten Städte Europas.

Barcelona in allen Facetten

Buchen Sie Ihren Ferien in Barcelona

Entdecken Sie die Hauptstadt Kataloniens in einer Kurzreise im Frühling. Die Temperaturen sind angenehm mild. Im Mai werden oft schon 20 Grad erreicht. Kunstinteressierte, Aktivreisende und Verliebte können sich freuen. Jetzt ist Zeit für Sightseeing, ausgedehnte Touren in die Berge und lange Spaziergänge an den noch leeren Stränden. Ausserdem ist eine Reise in der Vorsaison günstig.

Lassen Sie sich im Strom der Stadt treiben und entdecken Sie in Ihren Barcelona Ferien den Tibidabo. Der Hausberg lockt mit aufbrechender Blütenpracht und Panorama. Von hier aus schauen Sie bei klarem Wetter bis zur Gebirgskette Montserrat. Sind Sie mit der Familie unterwegs, ist ein Besuch im nahegelegenen Freizeitpark (Parc d’Atraccions Tibidabo) auf dem Rückweg obligatorisch. Der Tempel Expiatori del Sagrat Cor verleiht Ihrer Städtereise einen Hauch Paris. Die gewaltige Kirche wurde Sacre Coeur nachempfunden.

Sommer in Barcelona

Sightseeing der Extraklasse und Baden im Mittelmeer? Das geht nur in Barcelona. Spanien zeigt sich hier von einer seiner schönsten und spannendsten Seiten. Mit Surfbrett und Taucherbrille geht es an den Strand, mit Sonnenhut und Leinenjackett besuchen Sie die eindrucksvolle, von Antoni Gaudí erbaute Sagrada Família und schauen in der Casa Batlló vorbei. Das lohnt sich übrigens auch nachts, dann ist die Fassade des kunstvoll gestalteten Hauses eindrucksvoll beleuchtet.

Zu den drei schönsten Stränden an der Costa Brava gehören:

  • Platja de la Barceloneta ist ein Strand mit urbaner, aufgeschlossener Atmosphäre. Wer es lebendig mag, wird den Sandstrand lieben.
  • Platja de la Nova Icària zieht alle an, die es etwas ruhiger mögen. Familien schätzen seine Qualität. Der Strand ist touristisch erschlossen und lädt gleichzeitig zum Entspannen ein.
  • Somorrostro bietet sicheres Planschen für die Kleinsten, Volleyball für die Großen und Sonne für alle. Sogar künstlerisch Interessierte kommen auf ihre Kosten: die Fischstatue von Frank Gehry ist ein fantastisches Foto-Motiv.

Herbstspaziergänge zwischen Montjuïc und La Rambla

Der Park Güell erstrahlt im goldenen Licht des Herbstes. Barcelona bekommt einen ganz leicht melancholischen Akzent. Bei einer Reise in den kühleren Monaten des Jahres lernen Sie die Schönheit am Meer etwas anders kennen. Ruhiger wird es darum nicht unbedingt. Nicht umsonst ist Barcelona bei Partyfreunden beliebt. Auf der Ramblas, Barcelonas Flaniermeile, geht es trotzdem hoch her. Shopping im Herbstlicht – hier wird es zwischen Luxusmarken und Restaurants zelebriert.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie eine individuelle Stadtrundfahrt organisieren. Mit der U-Bahn geht es vom Hafen zu allen Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Laufen Sie am Plaça de Catalunya vorbei zur Casa Milá. Besichtigen Sie das fantastische Bauwerk von Antoni Gaudí und lassen Sie sich in der 6. Etage vom Flair der Zwanziger Jahre begeistern. Auch ein Besuch der Ausstellung im Dachgeschoss lohnt sich. Von dort haben Sie einen herrlichen Blick über die Stadt.

Winter in der spanischen Metropole am Mittelmeer

In Katalonien macht eine Städtereise auch im Winter Spass. Viele verleben den Jahreswechsel in Spanien und schätzen das temperamentvolle Ambiente von Barcelona. Lassen Sie die Sektkorken doch einmal am Strand der Costa Brava knallen oder erleben Sie Silvester in einer der vielen Tapas-Bars, den Clubs und Restaurants.

Jetzt ist auch die Zeit für Unternehmungen in den Bergen. Wandern Sie durch die Wälder, besuchen Sie die vielen Kirchen und Klöster der Region in den Ferien. Eines der schönsten ist Santa Maria de Montserrat. Berühmt ist das Benediktinerkloster für seine malerische Lage und die schwarze Madonna. Sie sind eher Fussball-Fan? Dann ist das grösste Fussballstadion Europas, Camp Nou, ein Muss.

Mit Lidl Reisen in Barcelona Ferien machen

Ferien am Meer im Sonnenschein, Sehenswürdigkeiten an jeder Ecke und eine Stadt, die alle vom Fussballfan bis zum Kunstkenner so lebendig und inspirierend finden - das bieten Ferien in Barcelona. Bei Lidl Reisen finden Sie rund ums Jahr günstige Flüge und Top-Angebote, um UNESCO-Weltkulturerbe oder den FC Barcelona live zu erleben. Wir bringen Sie an die Costa Barcelona und zeigen Ihnen die Basilika Santa Maria del Mar, das Castell de Montjuïc und das Picasso-Museum.

Kommen Sie im Frühling in die Stadt, können Sie La Burreta und Semana Santa, die großen Prozessionen zu Ostern, erleben. Wollen Sie den Sommer begrüssen, dann finden Sie bei Lidl Reisen für Barcelona Angebote um die kürzeste Nacht des Jahres herum. In Spanien wird in der Nacht vom 23. zum 24. Juni Sant Joan gefeiert.

Im Herbst wird am 7. Oktober der Festtag der Schutzpatronin von la Rambla gefeiert. Festa del Roser bietet ein Feuerwerk an Blumen. Im Winter sind Liebhaber und Kenner Spaniens unterwegs. Schauen Sie sich im Urlaub Viertel wie Gràcia mit seinen vielen Ausstellungen, Boutiquen und kleinen Restaurants an. Selbst in Barceloneta wird es ein wenig ruhiger. Ein kleiner Tipp: Wenn Sie nicht gerade zu Silvester in der Stadt sein wollen, finden Sie jetzt die günstigsten Angebote für Barcelona. Werfen Sie auch gern für weitere Inspirationen einen Blick in die Lidl Reisen Prospekte!

Tipps & FAQ zu Barcelona Reisen

Spanien ist Teil der EU, gültige Währung ist daher der Euro. Die Einreise ist unkompliziert. Sie können das ganze Jahr über in Barcelona Ferien machen. Auch Last Minute Reisen lassen sich leicht und günstig buchen.

Wie ist das Klima in Barcelona?

Im Osten Spaniens ist das Klima mild bis mediterran. Die Sommer sind warm bis heiss, die Winter ausgeglichen. Im Juli und August werden Höchsttemperaturen bis 29 Grad erreicht. Die Wassertemperatur liegt zwischen 22 und 23 Grad. Im Winter sinkt die Temperatur auf maximal 5 Grad. In der Regel werden 10 bis 14 Grad erreicht. Die meisten Regentage gibt es im Herbst und Winter.

Wann ist die beste Reisezeit für Barcelona?

Buchen Sie Ihre Ferien nach den geplanten Aktivitäten. Zum Baden kommen Sie am besten im Sommer an die Küste. Wollen Sie auch etwas von der Stadt sehen, gehen Sie am besten am frühen Vormittag oder am Abend los. Zum Wandern und Biken besuchen Sie Barcelona am besten im Frühling oder im Herbst. Möchten Sie Ihre Ferien authentischer gestalten, dann ist der Winter die richtige Reisezeit. Sie buchen günstig, können alle Museen in Ruhe besichtigen und erleben in den Restaurants und Cafés ein Stück katalanischen Alltag.

Wie viel Zeit sollte man sich für Barcelona nehmen?

Sie können einen Kurztrip unternehmen und ein verlängertes Wochenende mit Sightseeing gestalten, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten anzuschauen. Doch in Barcelona lassen sich auch fantastische Sommerferien verleben. Die wunderbare Lage zwischen Meer und Bergen macht's möglich.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar