Ferien Lanzarote - Die beliebtesten 377 Reiseangebote

Lanzarote Ferien – die Magie der Feuerberge erleben

Die Kanaren gehören zu den Ferienlieblingen. Mitten im Atlantik bieten sie Sonnenschein satt und laden gerade in den Wintermonaten zum Entspannen ein. Doch während Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura zum Synonym für Strandferien und Party geworden sind, bietet Lanzarote schroffe Ursprünglichkeit. Vulkangestein pur kennzeichnet die Insel, die heute als UNESCO-Biosphärenreservat geschützt wird. Vielseitige Ferien? Hier auf Lanzarote ist es möglich!

Wer auf Lanzarote Ferien macht, möchte eine Reise der besonderen Art, etwas abseits vom Alltag und dem Gewohnten erleben. Auf dieser einzigartigen Insel liefern sich Lavagestein und Meer einen spektakulären Kampf. Faszinierende Naturschauspiele faszinieren Gross und Klein: das Farbenspiel von El Golfo, einer strahlend grünen Lagune direkt am Meer, das Aufschäumen der brechenden Wellen vor den Höhlen von Los Hervideros oder die brodelnden heissen Fontänen aus den um die 400 Grad heissen Erdschichten.

Lanzarote wird zum Erlebnis der Elemente. Die Feuerinsel bringt die Ursprünglichkeit zurück. Es sind vor allem Aktivtouristen, die das angenehme Klima und die Vielseitigkeit des Ferienortes schätzen. Auf Schwimmen, Tauchen oder Surfen muss hier niemand verzichten. Playa del Caletón Blanco, Playa de Famara oder Playa de Papagayo sind nur ein paar der wunderschönen, eindrucksvollen Strände der Vulkaninsel. Und zum Feiern geht’s nach Puerto del Carmen. Lidl Reisen bringt Sie hin.

lanzarote in allen facetten

Buchen Sie Ihre Ferien auf Lanzarote

Wild brechen die Wellen am schroffen Lavagestein der Insel im Atlantischen Ozean. Die sonst gezähmten Elemente zeigen sich hier in ihrer ursprünglichen Gewalt. Wenige Meter unter der Erde brodelt die Hitze und entflammt jegliche Gegenstände, die hineinfallen, in brunnenartigen Löchern. Lanzarote ist sichtbar vulkanischen Ursprungs. Die Feuerberge beherrschen die Landschaft. Die Sandwüste El Jable schliesst sich an. Verblüffend sind auch das Weinanbaugebiet La Geria, der Jardín de Cactus, auf Deutsch Kaktus-Garten, und der Trockenfeldbau um Guatiza.

Grün zeigt sich Lanzarote auch auf andere Art: Der zum Teil im Meer versunkene Krater in der Nähe von El Golfo, ist von Algen besiedelt, die der darin gebildeten Lagune (Charco Verde) eine markante grüne Farbe verleihen. Der Strand Charco Verde wird besonders durch den roten Sand und das schwarze Geröll in Szene gesetzt. Ein schmaler Pfad führt oberhalb der Lagune entlang und bietet die beste Aussicht auf das faszinierende Phänomen.

Umweltschutz wird grossgeschrieben: Der Künstler César Manrique war früh von der Feuerberg-Insel beeindruckt und setzte sich für einen umweltbewussten Tourismus ein. Seit 1993 gehört ganz Lanzarote zum UNESCO-Biosphärenreservat.

Feuerberge mit einem Hauch von Grün

Schwarzer Stein im blauen Meer. Raue, von Wellen umspielte Klippen – Lanzarotes Schönheit ist besonders. Geboren wurde die spanische Insel aus vulkanischem Gestein. Heute sind es die faszinierenden Landschaften und die einmalige Lage, die Menschen Jahr für Jahr anziehen.

Die Passatwinde sorgen auch bei Hitze für einen angenehmen Ausgleich. Es regnet kaum. Im Winter sinken die Temperaturen nicht unter 13 Grad und im Hochsommer bleibt es bei angenehmen 28 bis knapp 29 Grad Höchsttemperatur. Das Wasser wird durchschnittlich 19 Grad warm. Gute Voraussetzungen, um auf der Kanarischen Insel im Nordosten eine vielseitig gestaltete Reise zu verbringen. Die vielen Strände, Berge, Wüsten und Sehenswürdigkeiten wie der Nationalpark Timanfaya oder der Vulkantunnel von Jameos del Agua laden zum Entdecken ein.

Die 5 schönsten Strände von Lanzarote

Auf Lanzarote finden Sie Strände unterschiedlichen Charakters. Die Palette reicht von feinen Sandstränden bis hin zu markanten Kieselstränden. Familien mit Kindern, Taucher, Surfer und Individualisten finden auf Lanzarote ihren Lieblingsort zum Baden.

Zu den 5 schönsten Stränden auf Lanzarote gehören:

  1. Der an der Südküste liegende Ort Playa Blanca bietet mit dem in einer Bucht geschützt liegenden Flamingo Strand alles, was Familien für einen Tag am Meer brauchen. Vollständig erschlossen, mit Restaurants und Sonnenschirmen, werden Sie von weissem Sand und türkisblauem Meer empfangen.
  2. Die Papagayo-Strände ausserhalb von Playa Blanca, reihen sich mit feinem weissem Sand Bucht an Bucht. Der unerschlossene Strand strahlt ursprüngliche Schönheit aus.
  3. Playa de los Pocillos an der Ostküste in Puerto del Carmen ist der grösste Strand der Insel. Feiner Sand und komfortable Angebote machen ihn zu einem perfekten Familienstrand.
  4. Playa Grande bei Puerto del Carmen hat alles, wovon Strandliebhaber träumen: feinen Goldsand, komfortablen Service, Restaurants, Cafés und Geschäfte an der Promenade. Tauchanfänger können sich hier in die Tiefe wagen.
  5. Playa Quemada ist der Charaktervolle unter den Stränden der Kanareninsel. Schwarzer Sand und Kieselabschnitte verleihen ihm sein ungewöhnliches Äusseres. Hier finden Individualisten einen Ort der Ruhe. Geübte Taucher können einen Einstieg über die Felsen wagen.

Hoch über dem Meer und tief unter der Erde …

Die höchsten Berge auf Lanzarote sind der Peñas del Chache mit 672 Metern im Norden und der Los Ajaches mit 608 Metern im Süden. Das Famara-Massiv und die Feuerberge prägen die Wahrnehmung der Insellandschaft, rahmen Strände wie den Playa Blanca ein und bieten Möglichkeiten zum Wandern und Klettern. Ein Besuch im Timanfaya-Nationalpark macht Sie mit Wüste und Bergwelt vertraut. Sogar ein Ritt auf Kamelen ist möglich. Steigen Sie auch zum Mirador del Río auf dem Famara und geniessen Sie das spektakuläre Panorama.

Tief hinab geht es in die Cueva de los Verdes. Die Höhle ist ein weitverzweigter Komplex von Tunneln. Gregorianische Klänge begleiten Sie zu saalartigen Räumen in der Tiefe. In Jameos del Agua finden Sie eine unterirdische Kulturstätte mit Veranstaltungsräumen, Pools und Restaurants.

César Manrique: Visionär und Künstler

Manrique verlebte die Ferien seiner Jugendtage auf Lanzarote und verliebte sich in die schroffen Formen und das seltsame Farbenspiel. Früh erkannte er die Notwendigkeit eines sanften Tourismus und schuf ikonische Orte, die die Schönheit der Insel gekonnt in Szene setzen.

Dazu gehören das surreale Vulkanhaus bei Tahíche, die schneeweisse Villa Lagomar nahe der Costa Teguise oder das weithin sichtbare Casa Museo del Campesino, das Einblick in die Inselgeschichte bietet.

Mit Lidl Reisen auf Lanzarote Ferien machen

Aktiv zu Fuss, mit Surfbrett unterm Arm, auf dem Velo die Insel erkunden oder einfach mit dem Badehandtuch über der Schulter an den Playa Blanca? Auf Lanzarote geht alles; auch ein Ausflug zur nahe gelegenen Insel La Graciosa, ein Besuch in der Manrique-Villa oder zur Playa de Las Cucharas mit Aquarium und Unterwassertunnel an der Costa Teguise?

Auf Lidl Reisen finden Sie passende Online-Angebote für Ihre Sommerferien. Oder darf es eine Kurzreise im Herbst sein? Mit circa 23 Grad können Sie zwischen Oktober und November noch rechnen. Ein Ferienhaus bekommen Sie dann in Top-Regionen wie Puerto del Carmen zu günstigen Preisen. Wählen Sie am besten eine Pauschalreise All-Inclusive vom Flug nach Spanien bis hin zur Verpflegung. Am besten schauen Sie gleich einmal in die Lidl Reisen Prospekte und geniessen die Vorfreude auf Ihre Ferien auf den Kanaren.

FAQ zu Reisen nach Lanzarote

Lanzarote gehört mit den Kanaren zu Spanien und damit zur EU. Währung des Landes ist der Euro. Ferien auf den Kanarischen Inseln sind das ganze Jahr möglich.

Wann ist die beste Reisezeit für Ferien auf Lanzarote?

Das gesamte Jahr über können Sie Top-Angebote zu Ferien auf der Insel finden. Das durch die Lage angenehme Klima bietet vom Frühling über die Sommermonate bis hin zum Winteranfang erholsame Ferien am Meer. Bei Temperaturen um die 23 Grad sind Ausflüge, Sightseeing und sportlichere Aktivitäten immer möglich.

Was brauche ich für einen Aufenthalt auf der Insel?

Gepäck und Ausstattung richten sich nach Jahreszeit und geplanten Aktivitäten. Immer dabei sein sollte eine Sonnenschutzcreme mit hohem Lichtschutzfaktor. Abends kann es auch am Atlantik kühler werden: Pulli und Jacke sind empfehlenswert. Erkundigen Sie sich rechtzeitig bei Ihrer Bank nach der Gültigkeit Ihrer Karten und eventuellen Transferzahlungen. Das gilt auch fürs Handy! Informieren Sie sich rechtzeitig darüber, wie Sie auch auf der Insel erreichbar bleiben können.

Was muss ich auf Lanzarote beachten?

Die Insel ist sicher und freundlich. Von Arrecife, der Hauptstadt, bis hin zu den Touristenzentren finden Sie ein hohes Servicelevel. Führen Sie bei Exkursionen in entlegenere Gegenden und am Strand am besten etwas Bargeld mit sich.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar