Familienferien Irland - Die beliebtesten 3279 Reiseangebote

Familienferien Irland: Natur, Kultur und Abenteuer

Familienferien Irland buchen - mit Lidl Reisen

Haben Sie schon mal über Familienferien in Irland nachgedacht? Falls nicht, wird es höchste Zeit! Die grüne Insel lockt mit spektakulärer Natur, faszinierender Kultur und einer unglaublich entspannten Lebensart. Lassen Sie sich vom Charme der Hauptstadt Dublin verzaubern und entdecken Sie atemberaubende Landschaften entlang der wildromantischen Küste. Ob Wandern, Radfahren, Bootstouren oder kulturelles Sightseeing – Irland ist ein perfektes Reiseziel für die ganze Familie! 

Sie sind auf der Suche nach einem Reiseziel für stressfreie Tage mit Kindern? Dann kommen Sie nach Irland! Die Inselnation bietet beste Voraussetzungen für rundum perfekte Familienferien. Egal, ob Sie in unberührter Natur wandern, an feinen Sandstränden entspannen oder auf kulturelle Entdeckungstour gehen wollen – auf der grünen Insel ist alles möglich.

Starten Sie Ihre Ferien in der liebenswürdigen Metropole Dublin, bestaunen Sie einmalige Naturwunder rund um die westirische Küstenmetropole Galway und geniessen Sie Erholung pur an den einsamen Stränden der Ostküste. Irland gilt als überaus familienfreundlich und lässt sich ab Deutschland per Flugzeug schon in etwa zwei Stunden erreichen. Sparen Sie sich stressige Fernreisen und freuen Sie sich auf unvergessliche Tage mit Ihren Liebsten! 

Die schönsten Ziele für Familienferien in Irland

Mit Ihrer Familie unvergessliche Familienferien in Irland erleben

Buchen Sie Ihre Familienferien in Irland

Märchenhafte Landschaften, charmante Städte, historische Burgen und sagenumwobene Mythen: Irland ist ein Reiseziel für die ganze Familie. Die grüne Insel lockt mit einer einmaligen Naturkulisse, die Jung und Alt ins Staunen versetzt. Hier treffen dramatische Steilklippen auf kilometerlange Sandstrände und malerische Hügellandschaften auf saftig grüne Wiesen. Ein spannender Kontrast aus Tradition und Moderne erwartet Sie in der quirligen Hauptstadt Dublin. Hoch hinaus geht es in der imposanten Bergwelt des Killarney Nationalparks im wildromantischen Südwesten der Insel. 

Lassen Sie sich von der berüchtigten Freundlichkeit der Iren verzaubern und freuen Sie sich auf tolle Erlebnisse mit Ihren Liebsten. Günstige Schnäppchen für sorgenfreie Irland Familienferien finden Sie gleich hier bei Lidl Reisen. Die besten Reise-Deals sind schnell vergriffen, als Frühbucher sichern Sie sich Ihr Top-Angebot schon heute! Je nach Alter reisen Ihre Kinder sogar völlig gratis. Sie haben während der Buchung offene Fragen? Dann hilft Ihnen der kompetente Lidl Reisen Kundenservice gerne auch persönlich weiter.  

Irland Ferien: Dublin mit Kindern entdecken

Für viele Besucher ist Dublin nur der Start- und Endpunkt ihrer Ferien. Dabei lockt die grösste Metropole der Insel mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten für Jung und Alt. Grund genug, um auch in der irischen Hauptstadt etwas mehr Zeit zu verbringen. Welche Sehenswürdigkeiten Dublins bei Familien besonders hoch im Kurs stehen, erfahren Sie hier:

  • Trinity College: Die älteste Hochschule der Insel verzaubert Kinder und Erwachsene gleichermassen. Besonders sehenswert ist die über 4,5 Millionen Bücher umfassende Bibliothek, deren einzigartige Räumlichkeiten schon fast an ein Märchen erinnern. 
  • Dublin Castle: Die Geschichte des imposanten Stadtschlosses von Dublin reicht zurück bis ins 12. Jahrhundert. Heute beeindruckend die nach einem Brand wiederaufgebaute Schlossanlage sowohl von aussen als auch innen. 
  • Temple Bar: Das berüchtigte Ausgehviertel ist primär für sein pulsierendes Nachtleben bekannt. Doch auch tagsüber ist ein Bummel durch die von gemütlichen Cafés und aussergewöhnlichen Läden gesäumten Strassen allemal lohnenswert. 
  • Dublinia: Dieses spannende Wikinger-Museum sollte während der Ferien mit Kindern unbedingt auf der To-do-Liste stehen. Ein Besuch des interaktiven Museums gleicht einer Reise zurück in die irische Vergangenheit. 
  • Dublin Zoo: Ein weiteres Highlight für Kinder ist der im Phoenix Park liegende Dublin Zoo. Der grösste Zoo des Landes ist in mehrere Themenbereiche aufgeteilt und beheimatet über 70 Tierarten. 
  • Fort Lucan: Der Outdoor-Freizeitpark Fort Lucan zählt zu Dublins beliebtesten Ausflugszielen für Familien mit Kindern. Bei Rutschen, Minigolf und einem riesigen Piratenschiff wird Langeweile garantiert zum Fremdwort! 

Tipp: Wer Dublin von seiner schönsten Seite kennenlernen möchte, sollte die Stadt per Velo erkunden und anschliessend eine aussichtsreiche Bootstour auf dem Liffey Fluss unternehmen. 

Irland Rundreise mit Kindern: Von der West- bis zur Ostküste

Irland ist berühmt für seine atemberaubenden Landschaften. Zwischen grünen Hügeln, endlosen Stränden und schroffen Küsten kommen Naturfans voll auf ihre Kosten. Dabei hat jede Region der Insel einen ganz eigenen Charakter. Während die raue Westküste mit dramatischen Klippen und menschenleeren Naturparadiesen lockt, geht es an den Stränden der milderen Ostküste eher gemächlich zu. 

Die Westküste – packende Berglandschaften und raue Steilklippen

Ein aussergewöhnliches Abenteuer für Familien mit Kindern ist ein Roadtrip entlang des Wild Atlantic Way an der irischen Westküste. Die berüchtigte Route führt vom County Donegal im äussersten Norden vorbei am Naturparadies Achill Island, der Hafenstadt Galway, der Dingle Halbinsel und der Iveragh Halbinsel bis zum County Cork im Süden. Entlang dieser wundervollen Strecke dürfen Sie sich auf zahllose Attraktionen freuen.

Zu den Highlights der Strecke zählt die Region rund um Galway. Die sympathische Hafenmetropole lockt mit einer gemütlichen Atmosphäre und der Nähe zu vielen packenden Naturwundern. Rund 80 Kilometer nördwestlich von Galway liegt der wunderschöne Connemara Nationalpark. Berühmt ist Connemara für seine pittoresken Berglandschaften und das landesweit älteste Benediktinerkloster Kylemore Abbey. Ebenso nur einen Katzensprung von Galway entfernt liegen die Cliffs of Moher. Der Blick auf den azurblauen Atlantik von den über 200 Meter hohen Steilklippen ist schlichtweg unvergesslich. 

Die Südküste – Erleben Sie die einzigartige Panoramastrasse 

Von den Cliffs of Moher geht es weiter in Richtung Süden, vorbei an der bezaubernden Dingle Halbinsel bis zur Iveragh Halbinsel. Dort erwartet Sie ein weiteres Spektakel: der Ring of Kerry. Diese knapp 180 Kilometer lange Panoramastrasse führt einmal rund um die Halbinsel, vorbei am Killarney Nationalpark und den packenden Kerry Cliffs. An klaren Tagen geniessen Sie vom Ring of Kerry aus einen tollen Ausblick auf Irlands höchsten Berg, den 1038 Meter hohen Carrauntoohil. Im äussersten Süden begrüsst Sie die Stadt Cork mit ihrem historischen Charme. Im und um das Stadtzentrum von Cork befinden sich einige sehenswerte Schlösser. Hierzu zählen das Blarney Castle und das Blackrock Castle.

Die Ostküste – Erholung an Traumstränden

Von Cork aus führen gleich mehrere Strassen in Richtung Osten. Die irische Ostküste ist zwar nicht ganz so spektakulär, hat aber dennoch unglaublich viel Sehenswertes zu bieten. Zu den Hauptattraktionen an der Ostküste zählen der Wicklow Mountains Nationalpark, das für seine prähistorischen Funde bekannte Boyne Valley, die paradiesischen Sandstrände der Copper Coast und natürlich die irische Hauptstadt Dublin. 

Tipp: Auch das weniger bekannte und zu Grossbritannien gehörende Nordirland ist eine Reise wert! Neben dem weltberühmten UNESCO-Weltnaturerbe Giant’s Causeway lockt Nordirland unter anderem mit seiner Metropole Belfast und dem Naturparadies Mourne Mountains. 

Mit Lidl Reisen unvergessliche Irland Ferien verbringen

Irland glänzt mit einer reichen Kultur und Landschaften wie aus einer Märchenwelt. Daneben gilt die Insel als äusserst sicher und abwechslungsreich. Aus gutem Grund ist das Land daher gerade für Familien mit Kindern als Reiseziel unglaublich attraktiv. Buchen Sie Ihren rundlum sorglose Familienferien gleich hier bei Lidl Reisen und entdecken Sie die grüne Insel zusammen mit Ihren Kindern. Wir bieten Ihnen ausserdem eine grosse Auswahl an Irland Pauschalreisen, Irland Last Minute Reisen und Irland Rundreisen.

Tipp: Sie möchten Ihre Familienferien in Irland mit einem Abstecher nach England verbinden? Lidl Reisen bietet Ihnen natürlich auch Top-Angebote für unvergessliche Ferien in den schönsten Regionen des Vereinigten Königreichs. Schauen Sie doch mal rein!


FAQ: Irland Ferien mit Kindern

Wann ist die beste Zeit für Familienferien in Irland?

Die beste Reisezeit für Ferien in Irland ist von Mai bis September. Während dieser Monate klettern die Werte nicht selten auf über 20 Grad. Allerdings kann das Wetter je nach Region das ganze Jahr über stark variieren. In Galway und anderen Orten der Westküste regnet es tendenziell mehr als an der Ostküste. Viele Besucher planen ihre Ferien auch rund um den St. Patricks Day (17. März), dem wichtigsten Feiertag der Iren. 

Ist Irland ein gutes Reiseziel für Familien mit Kindern? 

Irland bietet ein gar unerschöpfliches Angebot an Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie. Gerade ländliche Gebiete der Insel gelten als äusserst sicher. Viele Irland Hotels sind bestens auf die Bedürfnisse für Familien mit Kindern eingestellt. 

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar