Hotels Sri Lanka - Die beliebtesten 374 Reiseangebote

Sri Lanka Hotel: Die Inselperle im Indischen Ozean erleben

Hotel auf Sri Lanka buchen – mit Lidl Reisen

Die Insel Sri Lanka liegt unter der Südspitze Indiens und gilt als „Juwel im Indischen Ozean“, denn der Inselstaat begeistert mit spektakulären Naturlandschaften, einer grossen Pflanzen- und Tierwelt sowie zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Lassen Sie sich von alten Ruinen, tropischen Regenwäldern, beeindruckenden Bergformationen und feinsandigen Stränden begeistern. Ein Erlebnis ist auch der Besuch der magischen Stadt Kandy, die im Hochland Sri Lankas inmitten von Bergen und Teeplantagen liegt.

Sri Lanka ist ein faszinierender Inselstaat im Indischen Ozean. Bis zur Verabschiedung der neuen Verfassung im Jahr 1972 und somit der Gründung der Demokratisch Sozialistischen Republik Sri Lanka hiess der Inselstaat noch „Ceylon“. Eine Sri-Lanka-Reise ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Naturliebhaber, denn der Inselstaat begeistert mit einer vielfältigen Pflanzenwelt sowie vielen Nationalparks, in denen Leoparden, Wasserbüffel, Elefanten und viele weitere Tiere leben. Das bekannteste Naturschutzgebiet ist der Yala-Nationalpark, der für die grosse Leoparden-Population bekannt ist. Ebenso spannend sind die beeindruckenden Tempel auf Sri Lanka, so etwa der Dambulla-Höhlentempel mit den mächtigen Buddha-Statuen oder ein Aufstieg auf den 200 Meter hohen Sigiriya-Löwenfelsen.

Finden Sie bei Lidl Reisen die besten Hotels auf Sri Lanka und erleben Sie das sonnenverwöhnte Tropenparadies.

Top-Hotels in Sri Lanka entdecken

Buchen Sie Ihr Hotel auf Sri Lanka

Ganz egal, ob Naturfreund, Strandliebhaber, Aktivreisende oder Kulturinteressierter: In Sri Lanka kommt jeder Besucher voll auf seine Kosten. Die paradiesische Insel im Indischen Ozean begeistert zudem mit einem breiten Spektrum an Unterkünften für jeden Reisewunsch und jedes Budget, sodass jeder Gast garantiert die richtige Übernachtungsmöglichkeit findet. Sie haben die freie Wahl, ob ein gemütliches Boutique-Hotel, ein günstiges 3-Sterne-Hotel, ein familienfreundliches 4-Sterne-Hotel oder ein luxuriöses 5-Sterne-Hotel am besten zu Ihnen passt. Die meisten Hotels finden sich an der Südküste des Inseljuwels, da sich hier auch viele der schönsten Strände befinden.

Ideal für Familien auf Sri Lanka sind kinderfreundliche Hotels, die speziell auf die Bedürfnisse der kleinen und grossen Gäste eingehen. So stehen in diesen Unterkünften Babybetten in geräumigen Familienzimmern zur Verfügung. Auch erstklassige Spielplätze bieten jede Menge Gelegenheiten zum Spielen und Toben. In separaten Kinderbecken oder am traumhaften Sandstrand, der nur wenige Schritte vom Hotel entfernt ist, können die Kleinen sorgenfrei planschen. Während sich die Eltern im Hotel tiefenwirksam entspannen können, werden die Kinder im hauseigenen Mini-Club professionell betreut. In den erstklassigen Hotels auf Sri Lanka können Sie sich aber nicht nur erholen, sondern auch aktiv betätigen: Gönnen Sie sich beispielsweise einen Yoga-Kurs und bringen Sie Körper, Geist und Seele wieder in einen harmonischen Einklang oder powern Sie sich beim Beachvolleyball aus.

Von charmanten Unterkünften und Insel-Kulinarik

Einige Resorts und Hotels verfügen über eigene Bungalows, die jede Menge Wohnkomfort bieten. Ruhen Sie sich in komfortablen Betten aus und geniessen Sie die inseltypische Dekoration der Zimmer. Abends sorgen aufwendig inszenierte Showprogramme und Diskotheken im Hotel für grossartige Unterhaltung. Im hauseigenen Restaurant der Hotels werden Sie in Ihren Ferien kulinarisch mit diversen Inselspezialitäten verwöhnt. Die sri-lankischen Köche nutzen für die Zubereitung der Speisen unzählige Gewürze wie Koriander, Kardamom und Chili, sodass jede Mahlzeit ein wahres Geschmackserlebnis wird.

Auch wenn es reizvoll erscheinen mag, während der Sri-Lanka-Ferien jede Menge Zeit im Hotel, am Strand oder in der Natur zu verbringen, sollten Sie unbedingt auch tiefer in die interessante Kultur der Insel eintauchen. Lernen Sie beispielsweise die lebendige Hauptstadt Colombo kennen und lassen Sie sich von den prunkvollen Bauten beeindrucken. Um ausreichend Zeit zu haben, die spannenden Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden, können Sie auch ein Hotel in Colombo an der Westküste der Insel buchen.

Beeindruckende Kultur- und Städtereisen auf Sri Lanka

Auf Sri Lanka erwartet Gäste ein seltenes Phänomen: der Inselstaat südlich von Indien hat gleich zwei Hauptstädte. Die eigentliche Hauptstadt ist nicht Colombo, sondern Sri Jayewardenepura und hier befindet sich auch der Regierungssitz des Landes.

Colombo: Die günstige Lage der Stadt auf einer Halbinsel sowie ein geschützter Naturhafen machten Colombo einst zu einem bedeutenden Zentrum des Gewürzhandels. Colombo, die inoffizielle Inselhauptstadt, blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. So fasziniert die Küstenstadt Besucher aus aller Welt mit einem unvergleichlichen Mix aus modernen Wolkenkratzern, prächtigen Kolonialbauten, Moscheen, heiligen Tempeln sowie faszinierenden Klosteranlagen. Lassen Sie sich in den Ferien von eleganten Flaniermeilen, traditionellen Märkten und idyllischen Parkanlagen verzaubern und geniessen Sie tropische Tage, umhüllt vom Duft zahlreicher Gewürze. Colombo gehört eindeutig zu den meistbesuchten und charmantesten Städten der Insel Sri Lanka.

Kandy: Eine weitere zauberhafte Stadt inmitten der wunderschönen Insel Sri Lanka ist Kandy. Umgeben wird die Stadt von sattgrünen Bergen, Reisfeldern, artenreichen Regenwäldern und weiten Teeplantagen. Im Stadtzentrum liegt der idyllische Kandy-See, der zu Beginn des 19. Jahrhunderts künstlich angelegt wurde, um die Schönheit des Zahntempels (Sri Dalada Maligawa) zu unterstreichen. Dieser ist wohl die berühmteste Attraktion der Stadt und seit 1988 auch ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Der Zahntempel ist einer der bedeutendsten Tempel Sri Lankas und ein heiliger buddhistischer Ort, denn im Goldenen Schrein befindet sich der linke Eckzahn von Buddha aus dem 4. Jahrhundert. Ausserhalb von Kandy liegt der Botanische Garten. In diesem zauberhaften Garten können Sie anstelle von bunten Blumen grosse, aussergewöhnliche Bäume und einen hübschen See geniessen.

Nuwara Eliya: Einen Besuch wert ist auch die charmante Kleinstadt Nuwara Eliya im Landesinneren. Bestaunen Sie den Tempel Seetha Amman mit den religiösen Statuen und entspannen Sie im Botanischen Garten zwischen herrlichen Baumfarnen und wohlduftenden Rosen.

Sie wünschen sich noch mehr Abwechslung? Dann bietet sich eine Sri-Lanka-Rundreise an. Auf diese Weise können Sie viele verschiedene Orte des Inselstaats besuchen und eine Städtereise mit Strandferien verbinden. Ganz egal, mit welchem Budget Sie reisen: Auf Sri Lanka findet jeder Gast das passende Hotel für seinen Aufenthalt.

Entspannung und Wellness in den besten Hotels auf Sri Lanka

Wenn Sie dem Alltagsstress entfliehen wollen, ist ein Spa-Hotel auf Sri Lanka ideal. Der paradiesische Strand, die sattgrüne Vegetation, die warmen Sonnenstrahlen und das einzigartige Inselflair sorgen für unvergessliche Tage voller Ruhe und Harmonie. Geniessen Sie in einem Hotel Ihrer Wahl auf Sri Lanka eine herrliche Wohlfühlauszeit und lassen Sie sich verwöhnen. Die Wellness- und Spa-Hotels befinden sich meistens in direkter Nähe zum Strand oder im Landesinneren, eingebettet in spektakuläre Naturlandschaften. In den Hotels dürfen Sie sich auf ein breites Spektrum an Wellness- und Schönheitsbehandlungen freuen. Von Ayurveda-Kuren über Pilates, Meditation und Yoga bis hin zu wohltuende Massagen ist für jeden Reisenden das Passende geboten. Während Ihres Wellnessaufenthalts werden Sie in den Resorts und Hotels von professionellen Therapeuten betreut. Geniessen Sie in den Unterkünften klassische Spa- und Kosmetikanwendungen, doch lassen Sie sich auch von Akupunktur- und Klangschalenbehandlungen begeistern.

Freuen Sie sich in den Hotels auf gepflegte Wellnessbereiche und grosszügige Behandlungsräume. Zur Grundausstattung der Spa-Hotels gehören auch weitläufige Saunalandschaften, herrliche Infinity-Pools und charmant eingerichtete klimatisierte Zimmer, die zum Entspannen und Ausruhen einladen. Auch kulinarisch werden Sie in den Restaurants der Hotels auf Sri Lanka verwöhnt. Dabei können Sie flexibel zwischen Frühstück, Halbpension, Vollpension oder All-Inclusive wählen.

In den Hotels können Sie aber nicht nur entspannen und zur Ruhe kommen, sondern sich auch sportlich betätigen. Egal, ob Sie im Fitnessstudio des Hotels Ihre Kondition trainieren möchten, Wassersport an traumhaften Stränden betreiben möchten oder Wander- und Velo-Touren durch die herrliche Umgebung planen: Von Ihrem gebuchten Hotel aus lässt sich bequem jede Aktivität umsetzen.

Mit Lidl Reisen ein Hotel auf Sri Lanka buchen

Auf Sri Lanka gibt es zwei internationale Flughäfen, doch der Bandaranaike International Airport in der Nähe der Stadt Colombo ist aktuell der einzige Inselflughafen, der vom internationalen Linienflugverkehr angeflogen wird. Die Sri-Lanka-Rupie (LKR) ist die offizielle Landeswährung auf Sri Lanka, jedoch können Sie an vielen Orten sowohl mit Euro als auch mit USD zahlen. Für die Einreise benötigen Sie einen Schweizerpass, der nach Ihrem Aufenthalt auf der Tropeninsel noch eine Gültigkeit von mindestens sechs Monaten besitzt. Seit dem Jahr 2012 muss zudem ein Einreisevisum beantragt werden.

Egal, ob Wellnessresort, günstige Hotels oder ein All-Inclusive-Hotel: Bei Lidl Reisen finden Sie garantiert die beste Unterkunft.

FAQ und Sri Lanka Hotel Tipps

Wann ist die beste Reisezeit für einen Aufenthalt in einem Hotel auf Sri Lanka?

Sri Lanka ist ganzjährig ein beliebtes Reiseziel, doch es kommt auf Ihren individuellen Reisewunsch an. Die Süd- und Westküste sollten Sie von November bis März bereisen, die Ostküste und den Nordosten von März bis November.

Wie lange sollte ich ein Spa-Hotel auf Sri Lanka buchen?

Die optimale Reisedauer beträgt drei Wochen, denn so können Sie in Ihrer gebuchten Unterkunft ideal entspannen und gleichzeitig die Höhepunkte des Landes erkunden. Doch auch eine kurze Wohlfühlauszeit von rund einer Woche sorgt bereits für jede Menge Erholung.

Wann finde ich besonders günstige Unterkünfte auf Sri Lanka?

Suchen Sie ein Hotel zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, sollten Sie sich für eine Reise in der Nebensaison entscheiden. Günstigere Unterkünfte können Sie auf Sri Lanka im Juni sowie im Mai buchen.

Lohnt sich ein Aufenthalt in einem Hotel im Badeort Hikkaduwa?

Dieser Badeort im Inselsüdwesten ist für den palmengesäumten Hikkaduwa-Strand mit den zahlreichen Bars und Restaurants sowie den tollen Wassersportmöglichkeiten bekannt. Hier können Sie Surfen, Wakeboarden und Schwimmen. Das Korallenschutzgebiet vor der Küste in Hikkaduwa bietet zudem beste Bedingungen zum Schnorcheln sowie zum Beobachten von Meeresschildkröten und exotischen Fischen.

Weitere Reiseangebote für Sri Lanka

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar