Pauschalreisen Kampanien Amalfiküste - Die beliebtesten 106 Reiseangebote

Pauschalreise Amalfiküste: Badespaß und Kultur im Süden Italiens

Pauschalreise Amalfiküste buchen - mit Lidl Reisen

Italien zählt aus gutem Grund zu den Top-Reisezielen Europas. Eine Region im Süden Italiens sticht in ihrer Schönheit besonders hervor: die bezaubernde Amalfiküste! Der malerische Küstenabschnitt liegt umrahmt von einer spektakulären Berglandschaft am Tyrrhenischen Meer. Trotz ihrer Länge von nur 50 Kilometern ist die Amalfiküste an Vielfalt kaum zu überbieten. Freuen Sie sich auf tolle Badestrände, hochklassige Hotels, spannende Kulturdenkmäler und unberührte Naturparadiese!

Sie sehnen sich nach erholsamen Ferien am Strand, möchten aber gleichzeitig auch etwas erleben? Dann ist die Amalfiküste wie für Sie gemacht! Der kleine, aber feine Landstrich liegt rund 60 Kilometer südlich der italienischen Metropole Neapel und besticht mit einem ungeahnten Facettenreichtum. Zwischen Badestränden, Kulturdenkmälern und aussichtsreichen Wanderpfaden werden Träume wahr!

Ihre Pauschalreise in Amalfi können Sie gleich mit einer Auszeit an den Stränden Capris verbinden. Die reizende Ferieninsel lässt sich ab Orten wie Salerno, Sorrent oder Positano bequem per Fähre erreichen. Buchen Sie Ihre Amalfi Pauschalreise inklusive Hotel, Verpflegung und Flügen direkt bei Lidl Reisen. Die günstigsten Angebote sind schnell vergriffen: Als Frühbucher sichern Sie sich die besten Preise schon heute. Tolle Angebote für Capri Ferien finden Sie gleich hier bei Lidl Reisen!

Kampanien Amalfiküste entdecken und Traumferien geniessen

Buchen Sie Ihre Pauschalreise in Kampanien Amalfiküste

Traumstrände am azurblauen Meer, bezaubernde Küstendörfer, malerische Berge, spannende Kultur und Sonne satt: die Amalfiküste ist ein Reiseziel für alle Sinne. Der unglaublich vielseitige Küstenabschnitt liegt nur einen Katzensprung von Neapel entfernt und zählt aus gutem Grund zu den Top-Ferienregionen Italiens. Zwischen den charmanten Orten Salerno und Positano treffen historische Bauwerke auf hochklassige Hotels und versteckte Badebuchten auf spektakuläre Wanderwege.

Ihre aussergewöhnliche Schönheit hat der Amalfiküste im Herzen der Provinz Kampanien sogar den stolzen Titel „UNESCO-Welterbe“ eingebracht. Nicht zuletzt besticht die Region mit ihrem mediterranen Charme und einer typisch italienischen Gemütlichkeit. Unternehmen Sie eine spannende Wandertour entlang des berüchtigten „Pfad der Götter“, bestaunen Sie die bunten Häuserfassaden in Positano und erleben Sie Geschichte hautnah im über 900 Jahre alten Dom von Amalfi! 

Traumstrände der Amalfiküste: Sonne satt am Tyrrhenischen Meer

Die Küstenregion Amalfi lockt mit vielen, bestens erschlossenen Bilderbuchstränden. Ob Positano, Salerno, Amalfi, Praiano oder Maiori – praktisch jeder Ort an dem von traumhaften Buchten geprägten Küstenabschnitt glänzt mit seinem eigenen Strand. Die zehn schönsten Strände der Amalfiküste hat Lidl Reisen bereits für Sie herausgesucht: 

  1. Spiaggia di Atrani: Eine traumhafte Kulisse mit stetem Blick auf das beschauliche Küstendorf Atrani macht diesen über alle Annehmlichkeiten verfügenden Sandstrand zum echten Hingucker! 
  2. Marina del Cantone: Besucher lieben diesen langen Kiesstrand nicht zuletzt für seine malerische Promenade, den sanften Einstieg ins Meer und die direkte Nähe zu einigen Hotels. 
  3. Marina di Praia: Diese bezaubernde Badebucht liegt zwischen den Dörfern Praiano und Conca dei Marini. Ihre glasklaren Gewässer machen die Bucht zum Favoriten bei Tauchern.
  4. Spiaggia del Fornillo: Ein gemütlicher Badestrand mit toller Kulisse, der trotz seiner guten Erschlossenheit mit einem überraschend ruhigen Ambiente glänzt. 
  5. Spiaggia di Maiori: Zweifelsohne einer der schönsten Sandstrände zwischen den Ferienorten Amalfi und Salerno. Der Strand von Maiori bietet allen erdenklichen Komfort inklusive Wassersport, seichten Badestellen, Liegen und Hotels in unmittelbarer Nähe. 
  6. Fiordo di Furore: Eine der landschaftlich reizvollsten Buchten an der Küste von Amalfi, weltberühmt für ihre fjordähnlichen Landschaften und eine über 30 Meter hohe Steinbrücke. 
  7. Marina Piccola: Dieser Traumstrand liegt im Zentrum des Küstenorts Sorrent am Golf von Neapel im Norden der Halbinsel. Ein Favorit unter Reisenden und Einheimischen gleichermaßen!
  8. Spiaggia di Puolo: Ein kleiner, aber feiner Sandstrand abseits der Massen, ebenfalls in der Nähe von Sorrent. Hier können Sie hervorragend baden oder fangfrischen Fisch in einer der Tavernen geniessen.
  9. Spiaggia Grande: Ein rund 250 Meter langer Sandstrand im Küstenstädtchen Positano mit Liegen, Sonnenschirmen und gastronomischem Angebot. Direkt vom Spiaggia Grande verkehren regelmässige Charterboote zur Insel Capri. 
  10. Spaggia di Cretara: Dieser von spektakulären Felsklippen umrahmte Strand steht dank seiner vielen Annehmlichkeiten, tollen Hotels und seichten Badestellen gerade bei Familien hoch im Kurs.

Amalfi Pauschalreisen: Top-Sehenswürdigkeiten der Region

Die Küste von Amalfi entzückt mit pittoresken Städten und vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Folgen Sie einfach der wunderschönen Küstenstrasse Amalfitana (Offiziell: Staatsstrasse SS163) und freuen Sie sich auf viele neue Eindrücke! Die Küstenmetropole Salerno ist immer einen Besuch wert. Die grösste Stadt der Amalfi-Region ist vor allem für ihre Altstadt mit der historischen Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert berühmt.  

Zu den grossen Highlights der Amalfi Ferien zählt das einstige Fischerdorf Positano. Italiens schönster Küstenort liegt auf einer steilen Klippe und beeindruckt mit seinen terrassenförmig angeordneten Häusern. Seine charakteristisch bunten Hausfassaden und die einmalige Lage machen Positano sogar zu einem der meistfotografierten Orte Italiens.

Während Ihrer Reise sollten Sie auch unbedingt einen Abstecher nach Amalfi einplanen. Das charmante Küstendorf verlieh der Region einst ihren Namen. Heute lockt der Ort Besucher aus aller Welt mit seinem beeindruckenden Dom. Die aufwendig verzierte Fassade und die imposante Innenarchitektur machen den „Duomo di Amalfi“ zu einem der schönsten Sakralbauten Italiens.

Ein weiteres Juwel an der Küste von Amalfi ist die für ihre traditionelle Keramikkunst bekannte Stadt Vietri Su Mare. Die mitunter schönsten Sonnenuntergänge an der Amalfiküste erleben Sie übrigens im romantischen Ferienort Praiano. Auch die uralten Tempelruinen von Paestum und das für seine mondäne Villa Rufolo bekannte Dorf Ravello sind einen Besuch wert!

Das Hinterland der Amalfiküste ist hingegen ein wahres Eldorado für Naturfans. Die mediterrane Mittelgebirgslandschaft ragt hier bis zu über 1300 Meter in die Höhe. Fabelhafte Aussichten auf den Golf von Neapel sind Ihnen hier garantiert. Ein dichtes Netzwerk an Wanderwegen bietet beste Voraussetzungen für spannende Entdeckungstouren. Zu den schönsten Wanderstrecken zählt der berüchtigte „Pfad der Götter“. Dieser rund zehn Kilometer lange Wanderweg ist gespickt mit tollen Aussichtspunkten.

Nur wenige Kilometer nördlich der Amalfiküste befindet sich eine der meistbesuchten UNESCO-Weltkulturerbestätten Italiens: die Ruinen von Pompeii. Die Stadt wurde vor rund 2000 Jahren bei einem Ausbruch des Vesuv komplett verschüttet. Heute zählt sie zu den am besten erhaltenen Ausgrabungsstätten weltweit.

Tipp: Die Trauminsel Capri mit ihrer berühmten Blauen Grotte liegt nur wenige Kilometer vor der Amalfiküste und lässt sich bequem per Boot erreichen. Ab Neapel verkehren darüber hinaus regelmässige Fähren zu den Inseln Ischia und Procida. 

Mit Lidl Reisen zu den schönsten Hotels an der Amalfiküste

Sie möchten den Facettenreichtum der Amalfiküste während einer rundum sorglosen Pauschalreise erleben? Dann stöbern Sie gleich jetzt durch die günstigen Angebote bei Lidl Reisen. Vom familienfreundlichen All-Inclusive-Hotel mit Pool bis zum luxuriösen Boutique-Hotel mit Strandlage – hier ist für jeden ein passendes Angebot dabei. 

Natürlich finden Sie bei Lidl Reisen noch viele weitere Top-Angebote für traumhafte Italien Pauschalreisen inklusive Hotel, Transport und Verpflegung. Ob an der Italienischen Riviera, in Apulien, der Toskana oder anderen Reisezielen: Mit Lidl Reisen erleben Sie „Bella Italia“ von seiner schönsten Seite!  


Ferien Amalfiküste: FAQ und Tipps

Wann ist die beste Zeit für Ferien in der Küstenregion von Amalfi?

Die ideale Zeit für Ferien im Süden Italiens ist von April bis Juni und von September bis Oktober. Dann liegen die Temperaturen meist im angenehmen Bereich bei durchschnittlich 20 bis 25 Grad. Hauptsaison für Badereisen ist Juli bis August. Aufgrund der hohen Nachfrage sind die besten Angebote für Hotels an der Amalfiküste während des Hochsommers allerdings schnell vergriffen.

Amalfiküste Ferien: Wie kann ich bei der Buchung am besten sparen?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten in aller Regel Pauschalreisen. Im Gegensatz zur Individualreise sind bei Pauschalreisen Hotels, Flüge und Verpflegung bereits im Preis enthalten. Die günstigsten Angebote finden Sie vornehmlich ausserhalb der Hauptreisezeit. Gerade Frühbucher profitieren dabei fast immer von den besten Schnäppchen.

  • Bestpreis-Garantie
  • Sichere Buchung
  • Persönlich erreichbar